Pflegemedaille des Saarlandes 2017 – Dank und Anerkennung für besondere Verdienste um pflegebedürftige Menschen im Saarland

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie wird auch in diesem Jahr mit der Verleihung der „Pflegemedaille des Saarlandes“ auf den Einsatz pflegender Angehöriger aufmerksam machen und deren ehrenamtliches Engagement würdigen.

Fast drei Viertel der Pflegebedürftigen im Saarland, die Leistungen nach der Pflegeversicherung erhalten, werden zu Hause gepflegt, davon der größte Teil ohne Unterstützung durch ambulante Pflegedienste. Wer einen pflegebedürftigen Menschen zu Hause betreut und ihm damit ein Verbleiben in der vertrauten Umgebung ermöglicht, erfüllt eine wichtige Aufgabe, die aus unserer Gesellschaft nicht wegzudenken ist und trägt entscheidend dazu bei, dass Menschlichkeit und Miteinander ihren Platz haben. Dieses Engagement verdient gesellschaftliche Anerkennung.

Mit der Pflegemedaille können Personen im Saarland ausgezeichnet werden, die einen pflegebedürftigen, kranken oder behinderten Menschen, der ihnen nahesteht, unentgeltlich im häuslichen Bereich über einen zusammenhängenden Zeitraum von mindestens fünf Jahren gepflegt und betreut haben bzw. dies immer noch tun. Die Pflege soll nicht länger als ein Jahr zurückliegen.

Leistungen der Pflegeversicherung oder ein geringes Entgelt schließen die Ehrung nicht aus.

Nennen Sie mir bitte Personen, die die Voraussetzungen für eine Ehrung erfüllen. Ich werde Ihnen dann das entsprechende Antragsformular zukommen lassen und anschließend an das Ministerium als Vorschlag weiterleiten.

Lieben Gruß

Petra Linz
Ortsvorsteherin

zurück
20.01.2018

Flambieren bei Kerzenschein

Hubertushof Born
ab 19.00 Uhr


20.01.2018

"Die Notnägel"

Bahnhof Würzbach
21.00 Uhr, Mittelalter-Band live, Hutsammlung


25.01.2018

Stand-up-comedy

Bahnhof Würzbach
20.00 Uhr, Jochen Prang ("Der Prangster") moderiert die 2. Stand-up-Comedy-night im Bahnhof Würzbach. Karten im VVK oder an der Abendkasse


27.01.2018

"Soul research"

Bahnhof Würzbach
21.00 Uhr, Soul und Funk, Besondere Merkmale der Band: HipFunkyHorns, CrazyVoice, Groove im Quadrat - SoulPowerlive in besonders hoher Dosierung!


28.01.2018

"Mord on Backstage"

Theatergruppe "So ein Theater"
ab 16.00 Uhr in Gersheim im Rahmen der Gersheimer Theaterwoche


03.02.2018

Winterfest

Spiel- und Wanderclub
19.00 Uhr im Hubertushof


04.02.2018

"Werzbach sellemols"

Heimat- und Verkehrsverein
16.00 Uhr im Haus des Deutschen Roten Kreuzes in der Würzbachhallenstraße


04.02.2018

Traditionelle Katerwanderung

Spiel- und Wandereclub
14.00 Uhr ins Allmet


Weihnachtswünsche

zum Artikel

Parkplätze in der Dammstraße

zum Artikel

Kindertagesstätte St. Hubertus

zum Artikel