Großer Kunsthandwerkermarkt in Niederwürzbach mit Ausstellerrekord


Inzwischen hat sich der Kunsthandwerkermarkt des Ortsrates von Niederwürzbach und Seelbach zu einer Traditionsveranstaltung entwickelt und im Terminkalender Mitte August eines jeden Jahres fest etabliert. Am Sonntag, dem 13. August 2017 findet der Große Kunsthandwerkermarkt wieder in der Würzbachhalle statt. Die Eröffnung um 11 Uhr durch Ortsvorsteherin Petra Linz wird musikalisch vom Männerchor des MGV Liederkranz unter der Leitung von Herrn Dieter Schnepp begleitet. Die Landfrauen laden zur Eröffnung zu einem Gläschen Crémant ganz herzlich ein, um anschließend alle Besucher der bis 18 Uhr stattfindenden Veranstaltung mit besten Torten und Kuchen und selbstverständlich Kaffee zu bewirten.

Der Große Kunsthandwerkermarkt verzeichnet nach 36 Ausstellern in 2016 mit 46 Ausstellerinnen und Ausstellern in 2017 einen neuen Rekord und die Würzbachhalle präsentiert sich an diesem Tag voller bunter handwerklich hergestellter Arbeiten aus der Biosphäre Bliesgau und darüber hinaus bis Afrika:

Keramikschalen aus Mayagold, Polarisschmuck und Schmuck aus Leder, Kork, eloxiertem Aluminium, Edelstahl, Halbedelsteinen und Naturmaterialien mit Glasperlen-, Schmuck- und Swarovskisteinen. Taschen aus Stoff, im Dirndl-Stil, als Kosmetiktaschen, Utensilos, Wickeltaschen to go, Einkaufstaschen, Patchworktaschen, Wendetaschen, TaTüTa, Pyramidentaschen, Kuchencontainertaschen, Schuhtaschen, Netztaschen. Silberlöffel- und Gabelschmuckdesign. Stofftiere und Tiere aus Kaninchenfell. Marmeladen, Olivenöl, Essig, Dips, Likör, Honig, Kräutersalze, Frucht- und Blütensirupe, Blütenzucker, Walnüsse in Honig, Dinkelkuchen im Glas. Objekte aus Glas und geschmolzenem Glas (Glasfusing), Beton und Keramik für Haus und Garten. Öl-, Aquarell und Acrylbilder. Drechselarbeiten und Holzdeko sowie handgeflochtene Körbe. Duftkerzen. Kuscheltiere aus Kaninchenfell. Grußkarten und Geschenkverpackungen. Kräutersträuße und Mineralien. Strick- und Häkelarbeiten, Patchwork und andere Näharbeiten. Geschenkartikel aus Karton, Aludraht, Perlen und Nespressokapseln. Handgefertigter afrikanischer traditioneller und moderner Schmuck, Holzfiguren und Trommeln sowie Lederhandtaschen und vieles vieles mehr aus der Biosphäre Bliesgau bis Afrika.

Lassen Sie sich vor Ort mit der Stickmaschine Handtücher etc. personalisieren bzw. schauen Sie beim Holzdrechseln zu.

Kommen Sie, schauen Sie, staunen Sie, kaufen Sie und lassen Sie sich von den Landfrauen bei Kaffee und Kuchen verwöhnen.

Wir freuen uns auf Sie!

zurück
20.01.2018

Flambieren bei Kerzenschein

Hubertushof Born
ab 19.00 Uhr


20.01.2018

"Die Notnägel"

Bahnhof Würzbach
21.00 Uhr, Mittelalter-Band live, Hutsammlung


25.01.2018

Stand-up-comedy

Bahnhof Würzbach
20.00 Uhr, Jochen Prang ("Der Prangster") moderiert die 2. Stand-up-Comedy-night im Bahnhof Würzbach. Karten im VVK oder an der Abendkasse


27.01.2018

"Soul research"

Bahnhof Würzbach
21.00 Uhr, Soul und Funk, Besondere Merkmale der Band: HipFunkyHorns, CrazyVoice, Groove im Quadrat - SoulPowerlive in besonders hoher Dosierung!


28.01.2018

"Mord on Backstage"

Theatergruppe "So ein Theater"
ab 16.00 Uhr in Gersheim im Rahmen der Gersheimer Theaterwoche


03.02.2018

Winterfest

Spiel- und Wanderclub
19.00 Uhr im Hubertushof


04.02.2018

"Werzbach sellemols"

Heimat- und Verkehrsverein
16.00 Uhr im Haus des Deutschen Roten Kreuzes in der Würzbachhallenstraße


04.02.2018

Traditionelle Katerwanderung

Spiel- und Wandereclub
14.00 Uhr ins Allmet


Weihnachtswünsche

zum Artikel

Parkplätze in der Dammstraße

zum Artikel

Kindertagesstätte St. Hubertus

zum Artikel