7. Kastanienwanderung

Liebe Gäste, liebe Wanderer,
liebe Bürgerinnen und Bürger von Niederwürzbach

Am Samstag, dem 08.10.2016 und Sonntag, den 09.10.2016 veranstaltet der Heimat- und Verkehrsverein Niederwürzbach bereits zum 7. Mal die weithin beliebte und bekannte Niederwürzbacher Kastanienwanderung.

Auch in diesem Jahr laden 17 Stationen der örtlichen Vereine und Gastronomie mit kulinarischen Angeboten rund um die Kastanie zum Verweilen ein. Z. B. Kürbiscremesuppe mit Maronen, knackiger bunter Salatteller mit Maronen und Honig-Senf-Dressing, Hühnerfleisch-Saté-Spieße mit Maronenreis, Kastaniencremesuppe, Salate, Pizza und Schnitzelgerichte mit Maronen verfeinert, geröstete Kastanien, mit Kastanien verfeinerte Schweinelende, Quiche Lorraine mit Kastanien, Baguette mit Kastanien-Ziegenfrischkäse-Creme, Kastanienkuchen, Brotzeit nach Musikantenart, selbstgebackenen Herzwaffeln mit Kastanien-Karamell-Sahne, Flammkuchen mit Kastanien, Kastanienfrikadellen, Kastanienrostwurst, Kastanien-Saumagen, Rostige Ritter mit Vanille-Kastanien-Sauce, geräucherte Forellen aus dem Bliesgau. Ergänzt wird das vielfältige Essensangebot um ALLEGRO (Crémant mit Kastanienlikör), Kastanienbier, Kastanienhonig, Kastaniennudeln, Kastanienlikör, Schnäpsen und Likören aus eigener Herstellung, original bayrischen Bierspezialitäten sowie herbstlicher Dekoration und musikalischen Highlights durch das große Orchester des Musikvereins mit Blasmusik und Barde Bernd mit Hits und Evergreens. Gartenbau Zeller lädt sonntags zum Herbstmarkt in seine Gärtnerei ein.

Wer die gesamte Route erwandert, hat die Möglichkeit an allen Stationen einen Stempel für seinen „Wanderpass“, der am Start/Ziel der Wanderung bzw. allen Stationen ausgegeben wird zu bekommen. Ein Wanderpass mit 8 Stempeln, der an Start/Ziel in die Losbox eingeworfen werden kann bzw. ab 18 Uhr beim Obst- und Gartenbauverein, wird dann an einer Verlosung teilnehmen und es gibt viele tolle Preise zu gewinnen (Verzehrgutscheine der örtlichen Gastronomie, Getränkegutscheine, Gutscheine für Reitstunden/Ausritte sowie köstliche Getränke aus der Biosphäre Bliesgau).

Schirmherr der Veranstaltung ist Herr Landrat Dr. Theophil Gallo.

Eröffnung der Wanderung ist am Samstag um 14 Uhr an Start und Ziel. Am Sonntag beginnt die Kastanienwanderung bereits um 9:30 Uhr.

Der Heimat- und Verkehrsverein lädt Sie herzlich ein,
die Vereine und die Gastronomie verwöhnen Sie,
der liebe Gott sorgt für gutes Wetter
und Alle sind glücklich

zurück
26.04.2018

Melanie Dekker

Bahnhof Würzbach
20.00 Uhr, der "Sonnenschein aus Vancouver". Unter anderem Bühnenerfahrung mit Bryan Adams oder Faith Hill. Eine Stimme wie Schokolade! Eine Delikatesse nicht nur für die Ohren! VVK 11,00 €, AK 13,00 €


27.04.2018

"Blieskastel trifft Hollywood"

AfW Blieskastel-Niederwürzbach
19.00 Uhr, 40. Bundesfilmfestival NATUR. Ein Abend mit Bernhard Henrich. Er berichtet über seine aufregende Arbeit als Set-Decorator in großen Hollywood-Filmen in der Bliesgau-Festhalle in Blieskastel, Eintritt 6,00 €


27.04.2018

40. Bundesfilmfestival NATUR

AfW Blieskastel-Niederwürzbach
in der Bliesgaufesthalle in Blieskastel. Infos zum Programm unter www.afw-blieskastel.de


28.04.2018

Jubelkommunion


18.00 Uhr kath. Kirche St. Hubertus


28.04.2018

Krimi-Diner "Leichenschmaus"

Theatergruppe
Die Theatergruppe "So ein Theater" spielt den Krimi "Leichenschmaus" im Bahnhof Würzbach. Es ist ein Krimi-Diner mit einem italienischen 4-Gänge-Menü.


29.04.2018

40. Bundesfilmfestival NATUR

AfW Blieskastel-Niederwürzbach
10.00 Uhr "Der Morgen der Schmetterlinge". Film-Matinée mit den Siegerfilmen des Festivals in der Bliesgau-Festhalle in Blieskastel


30.04.2018

Hexenfest

FC 09 Niederwürzbach
auf der Sportanlage des FC 09 Niederwürzbach.
30.04.: ab 17.00 Uhr. Das Hexenfeuer wird gegen 20.00 Uhr entzündet. Für das leibliche Wohl und Unterhaltung ist bestens gesorgt.
01.05.: 9.00 Uhr, Beginn mit einem Frühschoppen in den Mai.


30.04.2018

Hexennacht

Bahnhof Würzbach
21.00 Uhr, mit TUSH. Kneipenrock der Extraklasse von AC/DC bis ZZ Top. Hutsammlung


Mitfahrerbänke

zum Artikel

Grubenlok

zum Artikel

Einladung zur Ortsratssitzung am 19. April 2018

zum Artikel